Music let you life

Ja, Beatsteaks sind toll, deshalb musste das Konzert am 27.11.07 sein, es war grandios. Diese Band ist einfach unglaublich. Es wurde schon - okey pogen kann man das nicht nennen, sagen wir lieber schupsen - geschupst als die Band noch nichtmal gespielt hatte. Ein Typ drängte sich dabei mit 3 Bier durch die Menge, bei ihm war ein Loch, keiner wollte eine Bierdusche, plötzlich drehte er sich um und kippt die 3 Bier einem Mädchen ins Gesicht.. Lecker!

Nach den ersten beiden Liedern mussten wir dort weg, es war einfach zu heftig, zu voll. Es fehlte eindeutig noch ein Wellenbrecher... Als wir oben waren war es super, gesehen hat man ab und an was. Ein schöner Poge-Kreis war auch da. Während sie mein Lieblingslied spielten (Let me in) war der Sänger auf einer Plattform im Publikum und schrie "hinsetzen", die vor der Bühne und auf der andere Fläche weiter oben saßen dann. Andere wollten sich nicht hinsetzen, da grölte das ganze Publikum "hinsetzen, hinsetzen" und sie gingen runter. Als die Musik weiter ging sprangen alle nach oben. Einfach einmalig.

Ich wünschte das Konzert hätte ewig gedauert..


* zurück *